reparaturen Für Red Wing Schuhe

Red Wing shoes nach Sohlenreparatur mit neuer Laufsohle Vibram Cristy in weiss
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Die Red Wing Shoe Company wurde 1905 von dem 1873 in die USA eingewanderten Schuhmacher Charles H. Beckman (* 1856 in Elm, heute Bremervörde) gegründet und hat nahe Minneapolis ihren Sitz in Red Wing, Minnesota.

 

Red Wing wurde zu einem wichtigen Lieferanten für die Schuhe der amerikanischen Soldaten im Ersten Weltkrieg. Neben der soliden Verarbeitung sicher auch, weil die Schuhe auch in verschiedenen Weiten hergestellt wurden. In den 1930er Jahren wurden erstmals gezielt Arbeitsschuhe für unterschiedliche Branchen entwickelt, wie der „Oil King Boot“ für die Arbeiter auf den Ölfeldern und ein „Brown Chief“ als Stiefel für Farmer.

 

Das Unternehmen verfügt heute über eine eigene Färberei und eine eigene Gerberei.

 

In Deutschland erfreut sich die Marke stets wachsender Beliebtheit. Der speziellen rahmengenähten Konstruktion der genähten Schuhe werden wir mit darauf spezialisierten Reparaturverfahren gerecht.